Unsere Rechtsgebiete im Einzelnen

Mietrecht
Das Mietrecht ist heute nicht nur durch gesetzliche Vorschriften, sondern in erheblichem Maße auch durch Grundsatzentscheidungen der Gerichte geprägt. Die hieraus entstehende Unsicherheit nach der Frage von Rechten und Pflichten auf Vermieter wie Mieterseite führt immer wieder zu einer erheblichen Anzahl von Mietrechtsstreitigkeiten.

Die zu klärenden Fragen sind mannigfaltig. Sie erstrecken sich von Kündigungsfristen, Sorgfaltspflichen von Mietern und Vermietern über Fragen der Betriebskostenabrechnungen. In welcher Höhe sind bei Mängeln Mietminderungen zulässig, wie melde ich diese richtig an? Kündigungsmöglichkeiten, Befristungsregeln, Unklarheiten über den Bestand des Mietverhältnisses stellen die Parteien oft vor unüberwindbare Schwierigkeiten.

Wir beraten beide Seiten. Auch hier ist wieder einmal ein gutes Vertragswerk Ausgangspunkt jeder Diskussion. Wir beraten Sie daher gern bei der Erstellung und Ausarbeitung von Mietverträgen und in Streitfragen.

Selbstverständlich setzen wir auch Mietzahlungsklagen, Mieterhöhungsabwehrklagen oder Räumungsklagen durch.



Ihr Berater:
Heiner Osterhues